3D Activation ist bereits seit vielen Jahre in Deutschland und der Schweiz aktiv. In dieser Blog-Kategorie stellen wir Ihnen einige unserer bisherigen Projekte vor. Weitere Beispiele finden Sie auf der Seite “Referenzen”.

Vortrag bei der Europa-Akademie zur Kooperation bei 3D-Druck in China Das Airport Hotel Walldorf, wenige Kilometer südwestlich von Frankfurt am Main, war am Mittwoch, den 12.Oktober 2016 Schauplatz eines Vortrags, in dem unser 3D-Druck-Service sich vor einer 8-köpfigen chinesischen Delegation präsentierte konnte. Als Ausrichter fungierte dabei die (ebenfalls in Mörfelden-Walldorf ansässige) Europa-Akademie, ein Zusammenschluss von

Artikel lesen ›

Hans Wurst, Teil 4: San Francisco ist die nächste Station unserer 3D-Druck-Figur Wir haben Hans Wurst auf den Mount Everest begleitet, dann reisten wir mit ihm weiter nach Seoul. Dazwischen war diese kleine 3D-Druck-Figur, die wir im Auftrag des Hamburger Künstlers Ruben Zickmann gedruckt hatten Gegenstand eines Zeitungsbeitrags gewesen, über den wir ebenfalls berichtet hatten.

Artikel lesen ›

3D-Druck-Kunst, Teil 3: Hans Wurst reist nach Seoul Vor einigen Wochen hatten wir Ihnen berichtet, wie „Hans Wurst“, jene von uns gedruckte und gesponserte 3D-Druck-Kunst-Figur des Hamburger Künstlers Ruben Zickmann, im Rucksack eines Sherpas den Mount Everest bestiegen hatte. Dies war jedoch nur der Beginn einer Weltreise dieser kleinen, aber wirkungsvollen Skulptur aus SLS-gedrucktem PA2200,

Artikel lesen ›

Unter der Überschrift „Hans Wurst reist um die ganze Welt“ berichtet der Wiesbadener Kurier über unser 3D-Druck-Projekt Am Anfang stand die Idee des Hamburger Künstlers Ruben Zickmann, eine Kunstausstellung auf dem Mount Everest zu zeigen. Der Bergsteiger, die gerade unter großen Mühen den Gipfel erreicht (dabei den ebenso gefährlichen Abstieg freilich noch vor sich) hatten

Artikel lesen ›

3D Activation-Geschäftsführer Fabian Strohschein gibt Interview zur wachsenden Bedeutung der 3D-Druck-Technologien für die Prozessindustrie Unter den zahlreichen Wirtschaftszweigen, in denen die innovative Technologie des 3D-Druckens seit mindestens 5 Jahren zu entscheidenden Umwälzungen führt lässt sich nicht zuletzt die Prozessindustrie sicherlich in erster Reihe nennen. Als Prozessindustrie versteht man dabei gemeinhin die Stoff- und Materialverarbeitung in

Artikel lesen ›

Bis auf den Mount Everest schaffte es ein 3D-Druck-Kunstwerk aus der Produktion von 3D Activation In unserer Arbeit als 3D-Druck-Service kommt es selten vor, dass ein für einen unserer Kunden umgesetztes 3D-Druck-Projekt im wahrsten Sinne des Wortes um die Welt geht, dabei sogar den höchsten Punkt der Erde erklimmt. Der kleinen, aber wirkungsvollen Skulptur “Hans

Artikel lesen ›

3D Activation druckt Kleid aus PA-Kunststoff für die Londoner Designerin Alexa Chan Zu den 3D-Druck-Aufträgen von besonderem Glamour-Faktor gehören für jeden 3D-Druck-Service zweifellos alle Druckaufträge aus dem Fashion-Bereich. Schließlich fasziniert Mode aus dem 3D-Drucker die Menschen in besonderer Weise. Bei 3D Activation waren bislang (nämlich in den Jahren 2013/14) insbesondere das schwäbische Modelabel Marc Cain,

Artikel lesen ›

Schulungen, Seminare und Weiterbildungen im 3D-Druck verbessern Ihre Zukunftschancen im Industrie-4.0-Zeitalter Wenn Sie sich für eine Weiterbildung zum Thema 3D-Druck interessieren sind Sie auf jeden Fall schon auf einem guten Weg für Ihre berufliche Zukunft. Schließlich hat der spätestens seit 2011 zu beobachtende Boom der 3D-Druck-Technologien einen Bedarf an Fachkräften geschaffen, der durch die überkommenen

Artikel lesen ›

3D Activation führt Interview mit der IHK Hessen zur Verbindung zwischen Industrie 4.0 und 3D Drucken Unter dem Titel „Industrielle Revolution!“ befasste sich das IHK-Magazin „Hessische Wirtschaft“ vom März 2015 mit dem Thema Industrie 4.0, d.h. mit der Frage, inwiefern das Internet zu einer vierten industriellen Revolution (nach Dampfmaschine, Fließband und Computer) führt bzw. bereits

Artikel lesen ›