3D Activation ist bereits seit vielen Jahre in Deutschland und der Schweiz aktiv. In dieser Blog-Kategorie stellen wir Ihnen einige unserer bisherigen Projekte vor. Weitere Beispiele finden Sie auf der Seite „Referenzen“.

Marc Cain & 3D Activation sorgen auf der Fashion Week Berlin 2014 mit modisch 3D-Druck-Rock für Furore Das Designerlabel Marc Cain aus dem schwäbischem Bodelshausen (Landkreis Tübingen) konnte auf der Fashion Week Berlin 2014 (14.-19.1.2014) mit drei 3D-gedruckten Röcken beeindrucken. Produziert wurde dieser aus 12 Einzelteilen und 1320 teils beweglichen Körpern bestehende, kunstvolle Rock mit

Artikel lesen ›

3D Activation wird ausgezeichnet Die Printstars 2014 erwiesen sich für 3D Activation als beeindruckender Erfolg. Vor über 450 Zuschauern fand am Abend des 18.September 2014 in der Stuttgarter Liederhalle die Verleihung des Innovationspreises der deutschen Druckindustrie, der Printstars 2014 statt. Bei dieser Gelegenheit konnte 3D Activation den silbernen Preis in der erstmals vergebenen Kategorie „3D-Druckprodukte“

Artikel lesen ›

Im Lexus-Forum Frankfurt ist 3D Activation mit Vortrag über Architektur 3D Druck vertreten „Im Architektur 3D Druck liegt das größte Potenzial schnell und kostengünstig hochwertige 3D Modell zu erhalten um diese Bauherren oder Investoren zu präsentieren“, so der Geschäftsführer von 3D Activation in seinem Vortag. Gemeinsam mit der Kölner Internetplattform Architekturwelten-Aktuell veranstaltete das exklusive Lexus-Forum

Artikel lesen ›

3D Activation-Geschäftsführer gibt dem bekannten Mode-Magazin ein Interview über 3D-Druck Wegen zahlreicher herausragender Projekte im 3D Druck wurde unserem Geschäftsführer der 3D Activation GmbH im Frühjahr 2014 eine bemerkenswerte Ehre seitens eines prominenten Mode-Magazins zu Teil. Anlässlich der 3D-Druck-Aufträge des Wiesbadener 3D-Druck-Dienstleister für das Modelabel Marc Cain, für den bekannten Essener Schuhfabrikanten Deichmann, sowie für

Artikel lesen ›

Exklusiven 3D-Druck-Schuh für Deichmann-Wettbewerb Für einen Wettbewerb des bekannten Schuhherstellers Deichmann, den das in Essen ansässige Unternehmen anlässlich seines 100-jährigen Bestehens im Jahr 2013 ausrichtete, ließ die junge tschechische Designerin Lenka Markova Teile eines von ihr entworfenen 3D-Druck-Schuh von 3D Activation in ausdrucken. Die eigentliche Herausforderung bei diesem 3D-Druck-Schuh bestand dabei darin, das gewünschte 3D-Druck-Design

Artikel lesen ›