PolyJet-3D-Druck-Symbolbild

Eine breite Palette an Anwendungsmöglichkeiten bieten zweifellos die PolyJet-Materialien. Ein wichtiger Vorzug besteht dabei in der Möglichkeit, in unterschiedlichen Shore-Härten zu drucken. Zugleich bieten PolyJet-Materialien nach einige weitere Vorzüge, wie etwa sehr glatte Oberflächen oder die Möglichkeit transparenter Bauteile. Wir möchten Ihnen daher das Potenzial von PolyJet-Materialien an dieser Stelle in Form einer kleinen Übersicht

Artikel lesen ›
Auto-Ersatzteile-Symbolbild-3D-Drucker

Immer wieder erhalten wir von unseren Kunden Anfragen, die sich mit dem 3D Druck von Ersatzteilen von Autos befassen. Dabei geht es natürlich vor allem um Fällen, in denen das jeweilige Ersatzteil im Handel nicht mehr erhältlich ist. Wir haben deshalb an dieser Stelle einmal die wichtigsten Informationen zu diesem Thema zusammengetragen. Vor allem Kunststoffteile

Artikel lesen ›
Zahnräder-3D-Druck-symbolbild

Defekte Zahnräder zu ersetzen fällt oftmals nicht leicht. Schließlich wird in vielen Fällen das jeweils zu ersetzende Zahnrad serienmäßig nicht mehr hergestellt. Eine spezielle Einzel-Anfertigung erweist sich wiederum als nicht wirtschaftlich. Gerade bei diesem Problem bietet 3D Druck Abhilfe. Wir haben an dieser Stelle deshalb ein paar Informationen zum Thema 3D Druck von Zahnrädern zusammen

Artikel lesen ›
Hitzebeständig-Symbolbild

Zu den Fragen, die wir für unseren Kunden am häufigsten gestellt bekommen gehört zweifellos diejenige nach hitzebeständigen Materialien. Wir haben uns daher entschlossen, Ihnen an dieser Stelle einen kleinen Überblick zum Thema hitzebeständige Materialien zu bieten. PEEK Unter den hitzebeständigen, 3D druckbaren Kunststoffen kann Polyetheretherketon (kurz: PEEK) als einer der interessantesten gelten. Je nach Zusammensetzung

Artikel lesen ›
Gold-3D-Druck-Symbolbild

Vor einiger Zeit hatten wir Ihnen an dieser Stelle bereits von den neuesten Trends auf der Formnext 2019 (19.-22.11., Frankfurt am Main) berichtet. Hierzu scheint uns bei dieser Gelegenheit ein kleiner Nachtrag geboten. Dabei soll es um die spannenden Präsentationen des Verbandes Deutscher Maschinen- und Anlagenbau (VDMA) auf der Messe gehen. Von Gold-Schmuck bis zum

Artikel lesen ›
3D-Challenge-Symbolbild

Bereits zum fünften Mal findet sie dieses Jahr statt, die 3D Pioneer Challenge. Dabei geht es darum, neueste Innovationen und Ideen zu 3D Druck-Anwendungen aus verschiedenen Bereichen zu präsentieren. Seit Anfang Dezember können Interessierte sich für den Design-Wettbewerb anmelden. Auf der Rapid.Tech in Erfurt (5.-7.5.2020) sollen die Ergebnisse schließlich vorgestellt und die Sieger gekürt werden.

Artikel lesen ›
Smartphone-Symbol-Medizin-3D-Druck

Smartphone lässt sich mittels 3D gedruckten Aufsatz als Diagnosetool verwenden Eine schottisch-spanische Innovation könnte schon bald dazu beitragen, das Smartphone in ein Diagnosetool für parasitäre Erkrankungen zu verwandeln. Entscheidend hierfür ist ein Tool, welches problemlos am 3D Drucker gefertigt werden kann. Diese Idee stammt von einem Team aus Forschern der Universitäten Granada (Spanien) und Glasgow

Artikel lesen ›
Epoxy-Stereolithografie-transparent

Zu den beliebtesten 3D Druck-Technologien gehören, neben dem Selektiven Lasersintern (SLS-Druck), zweifellos der FDM-Druck und die Stereolithografie (SLA-Druck). Wir möchten Ihnen an dieser Stelle daher die spezifischen Stärken und Schwächen beider Technologien anhand von 2 Fallbeispielen näherbringen. Fallbeispiel 1: Modellbau einer Miniatur-Achterbahn Am Beispiel des Baus einer Miniatur-Achterbahn lässt sich zeigen, dass sich für die

Artikel lesen ›
Symbolbild-Farb-3D-Druck

Eine Technologie-Übersicht zum mehrfarbigen 3D Druck Zu den interessanten Aspekten der additiven Verfahren gehört zweifellos die Möglichkeit, mehrfarbig zu drucken. Wurden in der traditionellen Kunststoff-Fertigung mehrfarbige Objekte noch durch Überschmelzen oder Einfärben gewonnen, so ermöglicht der 3D Druck dies nun direkt in der Produktion. Auch im 3D Druck war die Fertigung zunächst auf einfarbige Bauteile

Artikel lesen ›