Infiltrieren

Stabile & wasserdichte 3D Objekte

Beim Infiltrieren wird die Oberfläche geschlossen, wodurch das 3D-Druck-Modell einerseits stabiler wird. Andererseits wird es zudem besser vor Verunreinigungen geschützt. Konkret bedeutet dies, dass die Oberfläche des Objekts durch Infiltrieren UV- und Medien-resistent gemacht wird.

Infiltrieren eignet sich für 3D-Drucke aus Polymergips/CJP-Druck, PA/SLS-Druck, ABS/FDM-Druck, Keramik-Druck, PMMA-Kunststoff und Quarzsand/jeweils FDB-Druck.

Folgenden Materialien lassen sich infiltrieren:

OBEN
Jetzt
anrufen
Online-
Kalkulator

Schade, dass Sie unsere Seite verlassen.

Haben Sie gefunden, was Sie gesucht haben?
Falls nicht, helfen wir Ihnen gerne weiter:

Zum Kontaktformular