Oberflächenverdelung

Metallisierung von 3D gedruckten Kunstoff Objekten

Professionelle Prototypen mittels Metall-Veredelung

Bei der Veredelungsform "Metallisierung" wird die Oberfläche des 3D-gedruckten Kunststoff-Objekts direkt mit einer Metallschicht überzogen. Die so erzeugten Effekte gleichen denen des Galvanisierens, jedoch wird ein noch hochwertigerer Feinschliff erzeugt.

Durch die Metallisierung kombiniert man die Vorteile des Kunststoff-Drucks (preisgünstig, geringeres Gewicht, recht einfache Herstellung) mit denen metallischer Objekte (Glanz, elektrische Leitfähigkeit). Die unterschiedlichen Beschichtungen sind langlebig, dauerhaft belastbar und erhöhen die mechanische Festigkeit Ihrer Modelle. Somit sind sie ideal für den Einsatz im Außenbereich. Auch die Wiedergabe feiner Details, die sich in der traditionellen Herstellung so nicht abbilden ließen, sind mit diesem Verfahren möglich. Ihre Bauteile also nicht die Eigenschaften von komplett aus Metall gedruckten Ojekten benötigen, ist die Oberflächenverdelung eine kostengünstige Alternative.

Metallbeschichtete Modelle sehen hochwertig aus und sind in vielen Fällen optisch nicht von einem vollständig in dem Metall gefertigten Objekt zu unterscheiden. So erwecken Prototypen den Eindruck, als stammen sie aus einer Serienproduktion oder Modelle wirken wie Originalteile. Natürlich eignet sich die Oberflächenveredelung auch zur Aufwertung von Kleinserien, die per 3D Drucker hergestellt werden.

3D Activation druckt und beschichtet auf Wunsch Ihre Objekte - wählen Sie die Veredelungstechnik einfach in unserem Online-Konfigurator. Die Veredelung lässt sich auf Epoxy (SLA) 3D-Druck-Modelle anwenden.

Sofort-Angebot anfordern

Sie möchten Ihr 3D Modell drucken und metallisieren? Laden Sie Ihre 3D Datei in unseren Konfigurator hoch und erhalten Sie unverbindlich unser Sofort Angebot!

Vorteile durch Metallisierung

Durch die Oberflächenveredlung Ihrer 3D gedruckten Kunstoff Objekte verändern sich deren Eigenschaften, woraus sich viele Vorteile ergeben.

  • Höhere Temperaturbeständigkeit
  • Verbesserte chemische Beständigkeit
  • Elektrische Leitfähigkeit
  • ggf. Magnetismus
  • Lichtundurchlässigkeit und UV-Schutz
  • Wärmeleitfähigkeit
  • Erhöhte Belastbarkeit
  • Optische Aufwertung (u.a. durch Glanz)
  • Angenehmere Haptik

Diese Materialien lassen sich mit einer Metallschicht veredeln:

Weitere Fragen?

Sie haben weitere Fragen zum Thema Oberflächenveredelung durch Metallisierung oder zu Ihrem Projekt? Sprechen Sie uns an!

OBEN
Jetzt
anrufen
Online-
Kalkulator

Schade, dass Sie unsere Seite verlassen.

Haben Sie gefunden, was Sie gesucht haben?
Falls nicht, helfen wir Ihnen gerne weiter:

Zum Kontaktformular